Mestre Rogerio

Mestre Rogerio

Rogerio Soares, CAPOEIRA-Meister 1954 in Rio de Janeiro geboren, begann 1972 in seiner Heimatstadt mit CAPOEIRA und gründete in Belo Horizonte die erste CAPOEIRA-Angola-Schule.

1990 zog er nach Kassel. Seit einigen Jahren lebt er nun in Frankfurt am Main. Dort leitet er Montags und Mittwochs das Training. Auch in den Städten Göttingen, Kassel und Freiburg unterrichtet er regelmäßig CAPOEIRA-Angola.

Rogerio in einer Roda de capoeira:
Ein Video auf Youtube: jogo malandro